Zum Inhalt springen

Kunst und Kultur im Lichtspielhaus Ginsheim e.V.

Der Vorstand: Beisitzerin Evelyn Treber, Schatzmeister Manfred Treber, 1. Vorsitzender Pascal Treber, stellvertretender Vorsitzender Reinhold Becker (v. l. n. r.)

Der Förderverein des Lichtspielhaus Ginsheim dient zur Unterstützung und Finanzierung der Kulturangebote im Lichtspielhaus Ginsheim. Dabei werden Veranstaltungen gefördert aus den Bereichen der Bildenden Kunst, Literatur, darstellenden Kunst, Musik und Film.
Des Weiteren wird auch die Sammlung, Aufbereitung, Sicherung historischer Materialien, technischer Materialien und Zubehör aus dem Bereich Film, Fotographie und Kino zur Wahrung des kulturellen Erbes unterstützt.
Der Verein fördert auch den Bereich der kulturellen Bildung für alle Altersklassen durch Vorführungen, den Erhalt historischer  Filme und die Durchführung von Projekten soweit sie einen Bezug zu den obigen Bereichen haben.
Wir streben eine nachhaltige Kooperation mit Kulturinstitutionen an.

Der Mitgliedsbeitrag für Fördermitglieder beträgt mindestens 50€ im Jahr und beinhaltet eine Freikarte für Veranstaltungen des Vereins. Bei höheren Beiträgen ist auch eine erhöhte Zahl an Freikarten möglich. Setzen Sie sich dafür mit dem Vorstand in Verbindung.

Die Gemeinnützigkeit wurde vom Finanzamt anerkannt. Somit sind auch Spendenbescheinigungen möglich.
Eine Geldzuwendungsbestätigung für Spenden wird ab einer Betragshöhe von 300,- Euro ausgestellt.

Spenden können Sie gerne direkt überweisen auf unser Konto:
IBAN:  DE09 5086 2903 0001 8115 33
BIC:    GENODE51GIN

Die aktuelle Satzung finden Sie hier zum Download: 20210328_Satzung.pdf

Den aktuellen Mitgliedsantrag für Fördermitglieder finden Sie hier zum Download: 20211201_Beitrittsformular_Fördermitglied.pdf

Bei aktuellen Anfragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an den 1. Vorsitzenden Pascal Treber

[email protected]

Ansonsten schauen Sie gerne in unser diesjähriges Programm

Unsere Veranstaltungen