03.05.20 – Flamenco – Gambas y Morenas – 18:30 Uhr

„Gambas y Morenas“ besteht aus dem Flamenco Gitarren Trio „Los Gambas“ (Deutschland), der Tänzerin Migiwa Shimizu (Japan) sowie der Sängerin María la Prenda (Spanien). Gambas sind in erster Linie wohlschmeckende Garnelen, doch bezeichnet man so auch Touristen, die sich zu schnell an der spanischen Sonne verbrennen. Morena ist die gesunde Bräune, aber auch der wohlschmeckende Aal. Hier wird allerdings kein Meeresfrüchtesalat serviert, sondern ein internationaler Flamenco-Abend mit Tanz, Gesang und wunderschönen Gitarrenklängen. Es ist ein außergewöhnlicher Flamenco-Abend, mal lyrisch, mal rasant, mal melancholisch, mal beschwingt, von traditionell bis modern.

Eintritt: 14 €€ VVK / 16 € AK

Zum Ticketshop