09.05.2018 – The Funhouse – 19:30 Uhr

„The Funhouse“ – das sind drei Musiker: Michael Schwarz (Bass), Frank Vollet (Percussion) und Wolfgang Dürr (Gesang und Akustik-Gitarre). Zusammen interpretieren sie Songs aus fünf Jahrzehnten der Pop- und Rockgeschichte auf ihre eigenwillige Art. Die minimalistische Besetzung und die Arrangements sorgen dafür, dass die Lieder völlig anders klingen, als im Original: Sie bleiben erkennbar – aber sie sind unverkennbar „Funhouse“.
 
Im Programm: viele Stücke, die ursprünglich von Frauen gesungen wurden. Von Amy Winehouse, Katy Perry, Pink oder Joni Mitchell. Und Disco-Hits aus den Siebzigern, aber auch aktuelle Nummern von Rag ́n Bone Man und Alice Merton.
 
The Rhythm Is It: Die Interpretationen sind Party-tauglich, lebendig und sie grooven. Auf der Bühne ist alles zu 100 Prozent handgemacht. „The Funhouse“: Unplugged, powerful, cool! 

 

 

Eintritt: 12€/10€ ermäßigt

Zum Ticketshop